• Verkaufte Objekte
  • Zinshäuser
  • VERKAUFT – „Das Brauhaus“ – Denkmalgeschützte Liegenschaft mit reichlich Potential
VERKAUFT – „Das Brauhaus“ – Denkmalgeschützte Liegenschaft mit reichlich Potential
2320 Schwechat

Objektdaten:

Grundstücksfläche: ca. 4.240 m²

Nutzfläche: ca. 3.435 m²

Leerstand: ca. 2.667 m²

Befristet vermietet: ca. 155 m²

Unbefristet vermietet: ca. 613 m²

Rohdachboden: ca. 1.100m²

Widmung: BK III & BK IV, geschlossen, 60% Bebauung

 

Objektbeschreibung:

Das hier zum Verkauf stehende Objekt ist von seiner historischen Vergangenheit geprägt. Die Geschichte kann bis in das Jahr 1632 zurückverfolgt werden. Neben der Möglichkeit hier ein Stück Österreichische Geschichte erwerben zu können, ist das reichliche Entwicklungspotential wohl das Hauptargument, welches für den Erwerb dieser außergewöhnlichen Liegenschaft spricht.

Die denkmalgeschützten Gebäude teilen sich in zwei Hälften:

Einerseits dem „Alten Festsaal“, mit dem ehemaligen Kino und dem Gartenpavillon, welcher sich im ersten Obergeschoss befindet (siehe nachfolgendes Foto rot markiert).

Andererseits das ehemalige „Alte Brauhaus“ mit seinem großen Hof, in dem sich unzählige Parkmöglichkeiten wiederfinden (siehe nachfolgendes Foto schwarz markiert).

Zur Zeit wird das Haus, samt Nebenhaus, großteils von der Imkerei Mandl verwendet. Die Liegenschaft hat beachtliche ca. 3.435 m² Nutzfläche, davon sind nur ca. 613 m² unbefristet vermietet und ca. 155 m² bis 2024 befristet vermietet. Der Rest von ca. 2.667 m² kann als Leerstand betrachtet werden. Großteils wird das Objekt zur Zeit als Bürogebäude genutzt. Der Straßentrakt des „Alten Brauhaus“ wird im ersten Stock von den Mitarbeitern der Imkerei bewohnt.

Vor einigen Jahre gab es Gespräche mit einem Supermarkt bezüglich dem „Alten Festsaal“, die Gespräche waren allesamt positiv, da der Eigentümer aber doch mehr Platz benötigt hat musste er dem Supermarkt absagen.

Wie bei jedem Denkmalgeschützten Haus darf man auch hier nicht die verkürzte Abschreibung von 15 Jahre außer Acht lassen!

 

Lagebeschreibung:

In wenigen Gehminuten ist man im Einkaufszentrum Schwechat, dort befinden sich Nahversorger, ein Fitnessstudio und Banken. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Objekt. Zum Bahnhof Schwechat braucht man ca. 15 Gehminuten. Über die Autobahn ist man in wenigen Minuten am Flughafen.

Objektübersicht
Gesamt Nutzfläche:
3.435 m²
Ihr Ansprechpartner
Daniel Tschuden
IMMOBILIENMANAGEMENT
Kontaktieren sie
uns
HELION IMMOBILIEN Beteiligung GmbH ist eine österreichische Immobiliengesellschaft und gilt als zuverlässiger Makler bei der Vermittlung von Immobilien.
Copyright - HELION IMMOBILIEN Beteiligung GmbH | Webdesign aus Wien von Ameisenhaufen.at